Home / Referenzen / 

IWP - Liebhartstal II / 1160 Wien

Objekt: Innovative Wohn- und Pflegehäuser (IWP)
1160 Wien, Ottakringerstraße 264 / www.haeuser-zum-leben.com

DER ENDKUNDE: 
Im Auftrag des Kuratoriums Wiener Pensionisten-Wohnhäuser und im Zuge des Projektes Innovative Wohn- und Pflegehäuser (IWP) wurde das bestehende Pensionisten Wohnhaus - Liebhartstal umfassend saniert und ein neuer Zubau geschaffen.

DAS PROJEKT: 
Nach Um- und Ausbau besteht der Gebäudekomplex aus 252 Apartments, die von allen Gruppen genutzten Räumlichkeiten befinden sich im Kopfteil des Gebäudes ebenso wie der Eingangsbereich,
welchem weiters die Funktion eines Marktplatzes zukommt. Indem Friseur, Greißler, Ärzte und Mehrzweckhalle öffentlich sind, wird eine Schnittstelle zu Bewohnern, Besuchern und Anrainern geschaffen.
Schmied & Fellmann war bei diesem Projekt mit dem Installation der gesamten Stark- und Schwachstromanlage beauftragt. Im Zuge der Erneuerung wurden sicherheitsrelevante Systeme (Lichtrufanlage, BMA, ELA, Zutritt, Videoanlage, ...) installiert. Auch für die Veranstaltungstechnik in der Mehrzweckhalle zeichnet Schmied & Fellmann verantwortlich.

FAKTEN: 
Bruttogeschoßfläche ca. 26.660 m²
Zimmeranzahl: 252 Apartments 
Außenanlage: 9.500 m²

PROJEKTLEITER / BAUSTELLENTECHNIKER
TE-2 - Ing. Robert Fahrnberger / Mario Wutzl

ERBRACHTE LEISTUNG

Neuinstallation bzw. Tausch der gesamten Stark und Schwachstromanlage, Lichtrufanlage, Desorientierten – Anlage, BMA, Notstrom, ELA, Zutritt, Videoanlage, Veranstaltungstechnik;

ZEITRAUM
Juni 2012 - März 2014

Teilen Sie diese Seite auf:

Schmied&Fellmann
Top